Crowdfunding

Weil die Rechten aus Angst vor der Annahme unserer städtischen Volksinitiative Züri Autofrei eine Volksabstimmung verhindern wollen, haben sie die Initiative ans Bundesgericht weitergezogen. Dies kostet uns leider einiges, da wir im Gegensatz zu den Bürgerlichen kein Geld von der Autolobby bekommen. Deshalb brauchen wir nun dich!